Shiatsu & Qigong
Franziska Gujer    Shiatsu-Therapeutin SGS    Quellenstrasse 25    8005 Zürich 
qigong
termine
kurse
praxis
kosten
masunagevorne
s2
Shiatsu (=Fingerdruck) ist eine wirkungsvolle Arbeit am Körper und gehört zur Erfahrungsmedizin. Sie basiert auf den Grundlagen der chinesischen Gesundheitslehre mit den 5 Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und den Polaritäten Yin und Yang. Im Shiatsu wird mit den Energiebahnen (Meridianen) gearbeitet. Meridiane sind Räume in denen das Ki - die Lebensenergie - durch den Körper fliesst.

Mit achtsamer Berührung, sanften Gelenkrotationen, Dehnungen und Druck mit Händen, Ellbogen oder Knien wird am Energiefluss gearbeitet. Blockaden und Spannungen lösen sich auf, die natürlichen Selbstheilungskräfte können wieder voll wirken.

Diese Körpertherapie hat vorbeugenden, entspannenden und unterstützenden Charakter. Sie

Shiatsu eignet sich für alle, die sich gerne berühren lassen und etwas für Körper, Geist und Seele tun möchten. Im Alltag, der heutzutage von Zeitmangel und Hektik geprägt ist, geht schnell die innere Ruhe verloren. Spannungen können oftmals nicht mehr abgebaut werden.

Eine Shiatsubehandlung bietet Raum und Ruhe um wieder Klarheit über das eigene Befinden zu bekommen, den Körper und wie er auf Erlebnisse und physische Einflüsse reagiert wertfrei wahrzunehmen, sich zu entspannen und zu regenerieren.

Regelmässiges Shiatsu verbessert die Lebensqualität, dient der Gesundheitserhaltung und hilft bei diversen Beschwerden, zum Beispiel bei

• Verspannungen
• chronischen und akuten Schmerzen im Bewegungsapparat
• Beschwerden nach traumatisierenden Erlebnissen (Unfälle, OP, Gewalt ...)
• Menstruations-, Wechseljahrbeschwerden
• depressiven Verstimmungen
• Atembeschwerden
• Schlafstörungen
• Erschöpfungszuständen, Burnout
• Verdauungsstörungen
• Nervosität, Stress

Zudem ist Shiatsu eine gute Unterstützung während der Schwangerschaft, bei der Prüfungsvorbereitung, bei schweren Krankheiten, in Übergangsphasen und schwierigen Lebenssituationen. Auch als Begleitung zur Psychotherapie kann Shiatsu sehr hilfreich sein. Weitere Informationen:

pdf Was ist Shiatsu (SGS)
pdf Innere Balance
pdf Shiatsu als Therapie
pdf Shiatsu bei Krebs
pdf Shiatsu bei Chemotherapie

 


stimuliert die Selbstheilungkräfte,
verbessert die Körperwahrnehmung und
harmonisiert den Energiehaushalt
.